Kopf-Zukunftpflanzen

Was macht Neonazis stark?

Kategorie
Vortrag
Vergangenes Datum
15.10.2015 19:00 - 22:00
Ort
Gaststätte Kleineschle - Kleineschle 22, 72393 Burladingen, Deutschland
Anhang

Die IG Metall Albstadt
und FilmFaktum laden ein …. … zur Podiumsdiskussion zum Thema
Was macht Neonazis stark?
Vom richtigen Umgang mit rechtsradikalen Umtrieben
Hintergrund:
In Burladingen kam es nach der Vorführung des Films „Blut muss fließen“ – Undercover unter Nazis im April dieses Jahres zu zahlreichen Nazischmierereien. Besonders betroffen war das örtliche Kino, in dessen Räumen der Dokumentarfilm über die Nazi-Konzertszene gezeigt wurde.
Aus verständlicher Verunsicherung darüber wurde der Film über den NS-Widerstandskämpfer Georg Elser, der einige Tage später laufen sollte, aus dem Programm genommen. Für die neonazistische Szene war das ein voller Erfolg.
Erst mit einiger Verzögerung reagierten Vereine und einige politische Akteure vor Ort auf diese Ereignisse mit einem solidarischen Akt: Gemeinsam wurde im Burladinger Kino der Film über Georg Elser angeschaut und so ein erstes Zeichen gegen die Nazischmierereien gesetzt.
Aber reicht dieses Zeichen?
Kann damit zur Tagesordnung übergegangen werden?
Deshalb lädt die IG Metall alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsver-anstaltung mit anschließender Podiumsdiskussion ein. Diese findet statt am

Das Programm:
 Vorstellung einer Chronologie über neonazistische Aktivitäten im Burladinger Raum.
 Prof. Dr. Josef Held von der Uni Tübingen wird
über die Studie „Rechtsextremismus und sein
Umfeld“ referieren.
 Anschließend findet eine Podiumsdiskussion
mit Prof. Dr. Josef Held, Peter Ohlendorf (FilmFaktum)
und Walter Wadehn (Vorsitzender der
IG Metall Albstadt) statt.

 
 

Alle Daten

  • 15.10.2015 19:00 - 22:00

Powered by iCagenda

Veranstaltungen

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
14:00
72348 Rosenfeld / Isingen, Hofenstraße 4/1, Rosenfeld, Deutschland
  Tee, Kaffee, Kuchen und gute Gespräche. Um 14.00 Uhr gibt es einen kurzen Einführungs-Vortrag über einen weltgerechten Lebensstil und die Möglichkeiten für ein selbstbestimmtes Leben. [...]
Datum :  02 12 2017
3
4
18:00
Weltethosinstitut in Tübingen, Tübingen, Deutschland
Am 4. Dezember 2017 findet im Weltethos-Institut um 18 Uhr eine Podiumsdiskussion mit den Gästen Prof. [...]
Datum :  04 12 2017
5
6
7
8
9
10
14:30
Rosenfeld / Schulhaus in Isingen , Rosenfeld, Deutschland
Eine neue Siedlung in der wir unsere Vorstellungen von einem zukunftsfähigem Leben verwirklichen. Das ist das Thema über das wir uns an diesem Adventsnachmittag unterhalten wollen. [...]
Datum :  10 12 2017
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Newsletter und Infos

Wir halten Sie gerne mit unserem Newsletter auf dem Laufenden. Bitte nennen Sie uns dafür Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Vielen Dank!